Gartengestaltung Gartengestaltung Gartenstatue, Gott Apoll, Steinguss

Kühnes Arrangement

Kornblumenweg 16 | 41569 Rommerskirchen | Telefon +49 0 21 83 - 73 17 | ck@kuehnes-arrangement.de

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 6 MDStV: Carsten Kühne

 

 

 

 

Gartengestaltung arrow Gartenstatue, Gott Apoll, Steinguss
Antiker Sekretär, Biedermeier, NussbaumGroßer Landhaustisch mit Eisengestell, * € 2.200,- *

Gartenstatue, Gott Apoll, Steinguss
größeres Bild anzeigen


Gartenstatue, Gott Apoll, Steinguss

Preis: Preis bitte erfragen

Stellen Sie eine Frage zu diesem Produkt

Eine große Gartenstatue

Darstellung des Sonnengottes Apoll

 

Steinguss

 

Höhe            200cm

 

Gewicht        480kg

 

 

In der griechischen Mythologie wurde Apoll als Sonnengott verehrt.

 

Bei den Römern galt er als musischer Gott, der stets von seinen

 

neun Musen begleitet wurde.

 

 

Seine ihm zugeschriebenen Attribute waren:

 

- Pfeil, Bogen und Köcher

 

- Kithara oder Leier

 

- oftmals eine Krone mit 12 Edelsteinen

 

- ein Lorbeerkranz zu Ehren der Daphne

 

 

 

Ausgelöst durch Amors Pfeil war Apoll in heftiger Liebe zu der

 

Nymphe Daphne entbrannt.

 

 

Diese aber verschmähte seine Liebe, da Amor einen Pfeil aus Blei

 

auf Sie schoss, der nicht Liebe sondern sogar Abwehr und Hass verursachte.

 

 

 

Voller Verzweiflung flüchtete Daphne, von dem vor Liebe brennenden

 

Apoll gejagt, erschöpft zu Ihrem Vater.

 

Sie bittet ihn Ihre schöne Gestalt zu verwandeln.

 

 

Aus Daphne wurde ein, ebenfalls wunderschöner, Lorbeerbaum,

 

welchen Apoll dennoch liebte und verehrte.

 

 

 

Und um seine Geliebte Daphne immer bei sich zu haben trug er fortan einen

 

Lorbeerkranz.

 

 

 

 







© 2018 Kühnes Arrangement | Datenschutz